BAUMGUTACHTEN VON Vereidigten SACHVERSTÄNDIGEN

 

BAUMGUTACHTEN ZUR VERKEHRSSICHERHEIT

Ein Gutachten zur Baumstatik sichert Ihnen die Vitalität und Langlebigkeit ihres Baumes und bringt den Nachweis zur Verkehrssicherheit. Beginnend mit der visuellen Kontrolle der Verkehrssicherheit klären wir kritische Baumschäden und untersuchen Ihre Bäume nach den Richtlinien der FLL - Forschungsgesellschaft für Landschaftsentwicklung und Landschaftsbau e.V. Durch unser langjähriges und fachkundiges Wissen begutachten wir Ihre Bäume mit innovativen Verfahren und Sie erhalten umfassende Empfehlungen zur Baumpflege und für nachfolgende Baumkontrollen.

 

Messungen zur BAUMSTATIK

Um Einwirkungen wie Wind und Eigengewicht entgegenzuwirken, sollte der Baum eine gewisse Vitalität und Stabilität aufweisen. Eine Überprüfung zur Baumstatik ermittelt die Stand- und Bruchsicherheit des Baumes. Nach den anerkannten Regeln der FLL Forschungsgesellschaft Landschaftsentwicklung und Landschaftsbau e.V. setzen wir moderne Technik von der Schalltomographie bis zum Zugversuch zur Prüfung der Baumstatik ein und erstellen Ihnen den Nachweis zur Verkehrssicherheit ihrer Bäume. Durch Kombination geeignete Messverfahren werden die Belastungsgrenzen der geschädigten Baumstruktur ermittelt. Die Untersuchungen werden grundsätzlich baumschonend durchgeführt. Lassen Sie Ihre Bäume professionell von uns begutachten und erhalten Sie von uns einen umfassenden Bericht zur Baumstatik und eine Beratung zur Verkehrssicherheit.

 

Tree Engineering

Bäume in Tragwerke für Baumhäuser, Podeste, Brücken zu integrieren erfordert die statische Beurteilung des lebenden Baustoffs und Kenntnisse der Baumbiologie. Dies erlaubt eine Einschätzung, inwiefern Bäume zunächst für sich genommen bruch- und standsicher sind und ob sie darüber hinaus die Aufnahme von technischen Konstruktionen erlauben. Dazu sind mechanische Prüfungen des Holzes und des Verbundes aus Baum und Boden erforderlich. Die Verankerung von Lasten aus technischen Anlagen dürfen die Belastbarkeit der Holzstruktur und der Verankerung im Boden nicht überschreiten und die Vitalität des Baumes nicht gefährden. Zudem ist die Anpassung des Baumes an die veränderten Lasten zu beachten und in nachfolgenden Kontrollen zu berücksichtigen.

 

Übernahme der Verkehrssicherungspflicht

Abgesichert durch die HAVA-Haftpflichversicherung können sie vertraglich die Verkehrssicherungspflicht für ihren Baumbestand auf uns übertragen. Ihre Bäume werden dazu digital in einem Baumkataster erfasst und in regelmäßigen Baumkontrollen überprüft.